X
  GO

 

EINIGE UNSERER AKTUELLEN FERIENVERANSTALTUNGEN

Bücherbingo

Bücherbingo ist für Kinder ab der dritten Klasse geeignet. Zu Beginn suchen sich die Kinder ein Buch aus dem Kinderbuchbestand aus. Vor dem Spielstart werden unseren jungen Spielern und Spielerinnen noch wichtige Buchwesen-Begriffe (z.B. ISBN, Autor, Illustrationen...) erklärt. Anschließend spielen wir Bingo nach den bekannten Regeln: wird ein Merkmal genannt, dass das eigene Buch aufweist, kann eine bestimmte Zahl auf dem Bingozettel abgestrichen werden. Gewonnen hat das Kind, welches zu erst eine waagerechte, senkrechte oder diagonale Zahlenreihe vollständig auf seinem Zettel hat und Bingo ruft.

 

Wer wird Biblionär?

Die Ferienveranstaltung "Wer wird Biblionär" ist an die populäre Fernsehsendung "Wer wird Millionär?" angelehnt. Wie auch in der Vorlage können die Kinder zwischen vier Antworten wählen und bei Unsicherheit einen Joker nutzen. Dafür kann der 50:50 Joker eingesetzt, Experten wie die Erzieher oder Bibliotheksmitarbeiter und ein anderes Kind aus dem Publikum befragt werden.
Der Themenschwerpunkt für diese Veranstaltung sind Märchen. Daher kann diese Veranstaltung auch als Einführung von Märchen im Deutschunterricht genutzt werden oder als schönen Abschluss zum Schuljahresende.

 

Die Tintenspinner

Das wunderschöne Bilderbuch von Anne-Caroline Pandolfo erzählt die Geschichte zweier Lebewesen, die sehr unterschiedlich scheinen und sich doch sehr ähnlich sind. Gemeinsam mit den Kinder besuchen wir die Lebensräume der kleinen Spinne und des großen Tintenfischs. Mit einem kleinen Bewegungsspiel sollen die Kinder am Anfang für Gestik und Mimik sensibilisiert werden. Die Darstellungen im Bilderbuch sind auf ein Minimum reduziert, kommen ohne Text aus und bieten viel Interpretationsspielraum. Im Assoziationsspiel sammeln die Kinder Tiere und Gegenstände, denen sie in der jeweiligen Welt begegnen können. Mit den gefundenen Begriffen schicken wir unsere Gäste auf eine kleine entspannende Fantasiereise. Im Anschluss stellen wir das Bilderbuchkino "Die Tintenspinner" vor. Hier ist wieder Fantasie und Kreativität gefragt, denn jede Kindergruppe sieht eine andere Geschichte in den Bildern. Nachdem Bilderbuchkino bekommen die Kinder die Möglichkeit an unserer Bastelstation selbst als Spinne oder Krake aktiv zu werden und ihren Lebensraum mit Fäden und Kleber bzw. Wasserfarbe und Strohhalm zu gestalten.

 

FÜR WEITERE VERANSTALTUNGSANGEBOTE SPRECHEN SIE UNS BITTE AN !

 

Bilderbuchkinos

Das Bilderbuchkino ist eine Lesepräsentationsart, die sich speziell an unsere jungen Besucher und Besucherinnen richtet. Kinder lieben Bilderbücher. Mit Hilfe eines Beamers werden die Bilder aus den Geschichten an die Wand projeziert. Für die Kinder ist es dank des abgedunkelten Raumes eine erste Kinoerfahrung. In der Praxis haben wir festgestellt, dass durch die visuellen Reize die Aufmerksamkeitsspanne unserer jungen Gäste länger ist und die Inhalte der Geschichten besser verinnerlicht werden. Daher ist ein Bilderbuchkino-Besuch in der Bibliothek ein tolles Erlebnis für die Kinder.

Bisher in unserem Bilderbuchkino-Programm:

 

Kuhlmann, Torben - Armstrong

Der abenteuerlustige Mäuserich Armstrong hat einen Traum: Er möchte den Mond besuchen, der wie ein runder gelber Käse am Himmel steht. Doch seine Freunde sind skeptisch, darum baut Armstrong ganz alleine eine Rakete und startet eines Tages zu seiner Mondexpedition.

SCHLAGWÖRTER: Raumfahrt, Weltraum, Rakete, Neil Armstrong

Schärer, Karin - Pippilothek ???

Ein hungriger Fuchs wird von einer frechen Maus zielstrebig von der Jagd abgelenkt und in die Welt einer Bibliothek eingeführt. Dabei entsteht eine ganz besondere Freundschaft.

SCHLAGWÖRTER: Fantasie, Bibliothek, Freundschaft

Hoogstad, Alice - Das kunterbunte Monsterbuch

Das Leben der Menschen in der einst nur aus schwarz und weiß bestehenden Stadt wird mit dem Erwachen der farbenfrohen Monster, die ein Mädchen auf Straßen und Fassaden zeichnet, völlig durcheinander gewirbelt. Ohne Worte werden hier Geschichten erzählt, die es gemeinsam zu entdecken gilt.

SCHLAGWÖRTER: Fantasie, Stadtleben, Monster

Pandolfo, Anne-Caroline - Die Tintenspinner

Kleinformatiges Bilderbuch ohne Text, in dem sich ein Tintenfisch und eine Spinne in einer Art Malwettbwerb miteinander messen. Zuerst versuchen sie sich mit ihren natürlichen Mitteln - Tintenkleckse und Netze - zu übertrumpfen, dann porträtieren sie sich gegenseitig und nähern sich an. 

SCHLAGWÖRTER: Tintenfisch, Spinne, Fantasie, miteinander leben, Toleranz

Evert, Lori - Die wunderbare Weihnachtsreise

Um dem Weihnachtsmann bei seiner Fahrt zu den Menschen zu helfen, begibt sich Anja auf eine lange Reise in den hohen Norden. Eine mit meisterhaften Farbfotografien illustrierte Bilderbuchgeschichte um das Geheimnis des Weihnachtsmanns.

SCHLAGWÖRTER: Weihnachten, Skandinavien, Elch, Yak, Rentier, Weihnachtsmann, Fantasie

Meschenmoser, Sebastian - Gordon und Tapir

Unterschiedlicher als Gordon und Tapir können Freunde kaum sein. Der Pinguin Gordon ist ein Ordnungsfanatiker, bei dem jedes Ding an seinem Platz sein muss. Tapir dagegen ist ein Chaot, dessen Unordnung sehenswert ist.

SCHLAGWÖRTER: Pinguin, Tapir, Freundschaft, miteinander leben, Ordnung, Unordnung

Kuhlmann, Torben - Lindbergh

Die Geschichte einer genialen kleinen Maus, der es gelingt, mit einer selbst konstruierten Flugmaschine den Atlantik zu überqueren. Gleichzeitig eine Hommage an die Pioniere der Fliegerei mit faszinierenden Illustrationen.

SCHLAGWÖRTER: Flugzeug, Fliegen, Charles Lindbergh, New York

Trofa, Sara - Taxifahrt mit Victor

Als dem beliebten Taxifahrer Victor langweilig wird, beschließt er seinen Fahrgästen Streiche zu spielen. Diese Streiche stellen sich im Nachhinein als schöne Überraschungen heraus.

SCHLAGWÖRTER: Fantasie, Weltraum, Autofahrt, Streiche

Donaldson, Julia - Nelli Spürnase und die verschwundenen Bücher

Die Hündin Nelli hat einen ausgezeichneten Geruchssinn und findet alles, was Peter verloren hat. Montags begleitet sie Peter in die Schule, wo ihr die Kinder im Spielzimmer vorlesen. Doch eines Tages sind alle Bücher verschwunden, gestohlen! Ob Nelli helfen kann?

SCHLAGWÖRTER: Diebstahl, Freundschaft, Detektiv, Hund

Schubert, Ingrid - Der rote Regenschirm

An einem stürmischen Herbsttag entdeckt ein kleiner Hund einen herrenlosen Regenschirm. Als er mit ihm spielt, wird er unversehens mit dem Schirm vom Wind in die Höhe gezogen. Eine abenteuerliche Reise rund um die Welt nimmt ihren Lauf. Ab 3.

SCHLAGWÖRTER: Fantasie, Hund, Reise, Kontinente, Afrika, Australien, Amerika, Nordpol

Siegner, Ingo - Der kleine Drache Kokosnuss: Die Mutprobe

Der kleine Drache Kokosnuss möchte gemeinsam mit seinem Freund, dem Fressdrachen Oskar, im Dschungel übernachten. Aber unterwegs gibt es dann noch einige Begegnungen, bei denen sich einer der beiden mutigen Helden fürchtet. Und was ist, wenn sie tatsächlich dem Tiger begegnen? Ab 4.

SCHLAGWÖRTER: Angst, Campingausflug, Übernachtung

 

 

 

Ihr Formular für Veranstaltungswünsche