X
  GO

Für Anwendungsfragen können Sie sich gerne an das Team der Gemeindebibliothek Blankenfelde-Mahlow wenden.

83 von 1108
Rebellische Söhne
die Lebensgeschichten von Bernward Vesper, Hermann Hesse, Klaus Mann, Franz Kafka, Martin Luther, Franz von Assisi, Michael Ende und ihren Vätern
Verfasser: Prinz, Alois
Jahr: 2010
Verlag: Weinheim [u.a.], Beltz & Gelberg
Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Mahlow Signatur: R 11 PRIN Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der bekannte Autor erzählt die Lebensgechichte von einzelnen Persönlichkeiten und die Beziehung zu ihren Vätern.
Dass die Eltern einen großen Einfluss auf die spätere Entwicklung der Kinder haben, ist allgemein bekannt. In diesem Buch erzählt Alois Prinz über die schwierigen Beziehungen zwischen mehr oder weniger bekannten Vätern und Söhnen sowie deren Folgen für den Sohn. Diese enden in der Regel tragisch, die Söhne zerbrechen früher oder später an der Beziehung zu ihrem Vater, deren Person sie weit über den Tod hinaus verfolgt. Beschrieben werden die Beziehungen von Bernward Vesper, Hermann Hesse, Klaus Mann, Martin Luther, Franz von Assisi, Franz Kafka und Michael Ende zu ihren Vätern. Der im Schreiben von Biografien erfahrene Autor erzählt die Lebensgeschichte der einzelnen Persönlichkeiten professionell, einfühlsam und lebhaft. Trotz einiger Parallelen werden die Geschichten dabei niemals langweilig oder eintönig. Die Sprache ist klar und leicht verständlich. Trotz des außergewöhnlichen Themas empfehlenswert.||||
Details
Verfasser: Prinz, Alois
Medienkennzeichen: 1
Jahr: 2010
Verlag: Weinheim [u.a.], Beltz & Gelberg
Systematik: R 11, III H 90
Interessenkreis: BIOGRAFIE
ISBN: 978-3-407-81075-5
Beschreibung: 254 S. : Ill.
Schlagwörter: HESSE, HERMANN, MANN, KLAUS, KAFKA, FRANZ, LUTHER, MARTIN, ENDE, MICHAEL, ASSISI, FRANZ VON, VESPER, BERNWARD
Mediengruppe: Belletristik


Um das Angebot an online auszuleihenden Medien nutzen zu können, klicken Sie auf folgenden Link:

e-books-tf.ciando.com

Bitte loggen Sie sich wie üblich mit Ihrer Ausweisnummer und Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ) als Passwort ein.

Hier gelangen Sie zu den Terminen der e-Medien Sprechstunde!