X
  GO

Für Anwendungsfragen können Sie sich gerne an das Team der Gemeindebibliothek Blankenfelde-Mahlow wenden.

5 von 1120
Das Ende der Welt, wie wir sie kannten
Klima, Zukunft und die Chancen der Demokratie
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Sachliteratur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Mahlow Signatur: 0002 MAW N 456.1 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Auseinandersetzung mit Globalisierungsbedrohungen und Plädoyer für den Ausgleich der Kulturen.
Das Autorenduo Claus Leggewie (zuletzt zum Thema "Globalisierung", ID 23/03 und anderweitig publizistisch fleißig) und Harald Welzer, Politologieprofessor der eine, Professor für Sozialpsychologie der andere, eint eine skeptische Sicht auf die allfälligen Bedrohungen unserer westlichen Demokratien. Klimawandel, Ressourcenverknappung, Verschmutzung der Umwelt, Wanderungsbewegungen infolge zu erwartender Überschwemmungen und Wüstenbildungen oder die Überfischung der Meere haben ein destruktives Potenzial aufgebaut, das nur durch den radikalen Wandel unserer Lebensgewohnheiten entschärft werden kann. Die beiden diskutieren kontrovers fragwürdige Instrumente wie den Emissionshandel, die ideologischen Systemkonkurrenz von Kapitalismus und Sozialismus und die Verletzlichkeit von Hochtechnologiekulturen. Es ist die Gratwanderung zwischen mahnendem Zeigefinger und zukunftsfähigem Optimismus, der die Lektüre spannend macht und den Leser als Akteur in dieses Szenario miteinbezieht. Mit ausführlichem Anmerkungsapparat und Registern. (2)
Details
Medienkennzeichen: 3
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Systematik: N 456.1
ISBN: 978-3-10-043311-4
Beschreibung: 278 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: WELTGESELLSCHAFT, DEMOKRATIE, KLIMAäNDERUNG, WELTWIRTSCHAFTSKRISE, NATÜRLICH RESSOURCEN, NATüRLICHE RESSOURCEN
Mediengruppe: Sachliteratur


Um das Angebot an online auszuleihenden Medien nutzen zu können, klicken Sie auf folgenden Link:

e-books-tf.ciando.com

Bitte loggen Sie sich wie üblich mit Ihrer Ausweisnummer und Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ) als Passwort ein.

Hier gelangen Sie zu den Terminen der e-Medien Sprechstunde!