X
  GO

Für Anwendungsfragen können Sie sich gerne an das Team der Gemeindebibliothek Blankenfelde-Mahlow wenden.

3 von 1120
Bis zum bitteren Ende
Roman
Verfasser: French, Nicci
Jahr: 2008
Verlag: München, Bertelsmann
Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Dahlewitz Signatur: 0003 DAW R 11 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Astrid Bell arbeitet als Fahrradkurier in London und ist sich bewusst, dass sie jederzeit Pech haben kann. Das passiert auch, indem sie in eine sich öffnende Autotür rast. Doch es kommt noch dicker: Sie findet die Fahrerin ermordet auf, in der Folge noch 2 weitere Leichen - natürlich gerät sie in Verdacht.
Astrid arbeitet als Fahrradkurier und ist sich bewusst, dass sie jederzeit Pech haben kann. Das passiert auch, indem sie in eine sich öffnende Autotür rast. Doch dann kommt es noch dicker: Sie findet die Fahrerin wenig später ermordet auf, in der Folge noch 2 weitere Leichen. Natürlich gerät sie in Verdacht, doch nicht die Polizei macht die meisten Schwierigkeiten, noch mehr Probleme hat sie mit den teilweise recht eigenartigen Mitbewohnern ihres Hauses - es gibt Streit, Verdächtigungen und Hinterhältigkeiten. Bis Seite 250 wird aus Astrids Sicht erzählt und wechselt dann über zum Mörder, der alles noch einmal erzählt, allerdings aus seinem ureigensten, soziopathischen Blickwinkel. Das Autorenpaar Nicci Gerrard /Sean French (vgl. zuletzt "Acht Stunden Angst", BA 5/07) bringt hier das Kunststück fertig, auch bei diesem Thriller hohe Spannung aufzubauen und bis zum (guten) Ende zu halten, unbeeinflusst davon, dass das Geschehen 2-mal erzählt wird und man den Mörder lange Zeit kennt. Erneut exzellente Unterhaltung für alle Bibliotheken.
Details
Verfasser: French, Nicci
Medienkennzeichen: 1
Jahr: 2008
Verlag: München, Bertelsmann
Systematik: R 11
Interessenkreis: KRIMI
ISBN: 978-3-570-00939-0
Beschreibung: 414 S.
Originaltitel: Until it's over
Mediengruppe: Belletristik


Um das Angebot an online auszuleihenden Medien nutzen zu können, klicken Sie auf folgenden Link:

e-books-tf.ciando.com

Bitte loggen Sie sich wie üblich mit Ihrer Ausweisnummer und Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ) als Passwort ein.

Hier gelangen Sie zu den Terminen der e-Medien Sprechstunde!