X
  GO
Das Gegenteil von Hasen
Verfasser: Freytag, Anne
Jahr: 2020
Verlag: München, Diana-Verl.
Kinderliteratur
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Blankenfelde Signatur: R 11 FREY Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 19.10.2020
Inhalt
ie sind in derselben Jahrgangsstufe und trotzdem in verschiedenen Welten. Julia, Marlene und Leonard im Zentrum der Aufmerksamkeit, der Rest irgendwo in ihrer Umlaufbahn. Dann geschieht etwas, das alles verändert: Eines Morgens macht plötzlich eine Internetseite die Runde, die bis dato auf privat gestellt war. Darauf zu finden sind Julias ungefilterte Gedanken, Bomben in Wortform, die sich in kürzester Zeit viral verbreiten. Es sind Einträge, die ein ganz anderes Bild des beliebten Mädchens zeigen, das alle zu kennen glauben.
 
Wer hinter der Aktion steckt, ist zunächst unklar, doch nach und nach kommt heraus: Gründe dafür hätten einige.
Details
Verfasser: Freytag, Anne
Medienkennzeichen: 2
Jahr: 2020
Verlag: München, Diana-Verl.
Systematik: R 11
Interessenkreis: THRILL
ISBN: 978-3-453-27280-4
Beschreibung: 1. Auflage, 416 Seiten
Schlagwörter: BLS 2020, INTERNET, MOBBING, JUGENDLICHE, GEFÜHLE
Mediengruppe: Kinderliteratur