X
  GO

Für Anwendungsfragen können Sie sich gerne an das Team der Gemeindebibliothek Blankenfelde-Mahlow wenden.

Das Haus der Malerin
Roman
Verfasser: Lennox, Judith
Jahr: 2018
Verlag: München, Pendo Verlag
Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Blankenfelde Signatur: R 11 LENN Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Surrey, 1970: Rose Martineau führt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Walton-on-Thames ein beschauliches Leben. Doch die Idylle wird durch zwei unerwartete Ereignisse jäh bedroht. Zum einen erbt sie ein Haus in den dichten Wäldern von Sussex, das ursprünglich ihrer bislang vollkommen unbekannten Großtante Sadie gehört hatte - einer Künstlerin, die eines Tages spurlos verschwand. Wer war diese Frau, und warum wurde nie von ihr erzählt? (Verlagstext) *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.
Details
Verfasser: Lennox, Judith
Medienkennzeichen: 1
Jahr: 2018
Verlag: München, Pendo Verlag
Systematik: R 11
Interessenkreis: FAMILIE
ISBN: 978-3-86612-405-9
Beschreibung: 560 Seiten
Beteiligte Personen: Ciletti, Mechtild
Mediengruppe: Belletristik


Um das Angebot an online auszuleihenden Medien nutzen zu können, klicken Sie auf folgenden Link:

e-books-tf.ciando.com

Bitte loggen Sie sich wie üblich mit Ihrer Ausweisnummer und Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ) als Passwort ein.

Hier gelangen Sie zu den Terminen der e-Medien Sprechstunde!