X
  GO

Für Anwendungsfragen können Sie sich gerne an das Team der Gemeindebibliothek Blankenfelde-Mahlow wenden.

Zur Welt kommen
Elternschaft als philosophisches Abenteuer
Jahr: 2019
Verlag: München, Blessing
Sachliteratur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Mahlow Signatur: E 110 FLAß Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 23.09.2019
Inhalt
Die Chefredakteurin des "Philosophie-Magazins" und der Literaturwissenschaftler reflektieren über ihre Erfahrungen mit der Elternschaft. Als Paar, Liebende und Streitende setzen sie sich mit den existenziellen Dimensionen des Familienlebens auseinander, die für Mutter und Vater verschieden sind.
Kein Ratgeber, sondern eine philosophische Auseinandersetzung mit der Elternschaft in der Moderne, angeregt von der Philosophin Hannah Arendt. Die Chefredakteurin des "Philosophie Magazins" und Autorin ("Die potente Frau", ID-A 27/18) und der Literaturwissenschaftler ("Der Weg des geringsten Widerstands", ID-A 38/18) reflektieren über ihre Erfahrungen mit dem Elternsein, das sie auch als Chance sehen, ihr Leben noch einmal ganz anders zu begreifen. Sie kennen sich seit 15 Jahren und bekamen vor zehn Jahren eine Tochter und vor drei Jahren einen Sohn. Sie denken als Paar, Liebende und Streitende in chronologisch angeordneten Kapiteln, in denen sie sich gegenseitig abwechseln, über existenzielle Dimensionen der Elternschaft nach, die sich für Mutter und Vater jeweils ganz anders darstellen: Wie unabhängig leben und sich beruflich verwirklichen und zugleich seiner Verantwortung als Eltern gerecht werden? - Ein kluges, selbstironisches, streitlustiges Buch über das spannende, schöne und doch so komplizierte Elternsein. Ergänzend zu "Siehst du die Welt auch so wie ich" (ID-A 38/16) von Katharina Zeitler. (2)
Details
Medienkennzeichen: 3
Jahr: 2019
Verlag: München, Blessing
Systematik: E 110
ISBN: 978-3-89667-562-0
Beschreibung: 1. Auflage, 221 Seiten
Schlagwörter: FAMILIENLEBEN, PHILOSOPHIE, ELTERNSEIN, ELTERN, ELTERNSCHAFT
Mediengruppe: Sachliteratur


Um das Angebot an online auszuleihenden Medien nutzen zu können, klicken Sie auf folgenden Link:

e-books-tf.ciando.com

Bitte loggen Sie sich wie üblich mit Ihrer Ausweisnummer und Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ) als Passwort ein.

Hier gelangen Sie zu den Terminen der e-Medien Sprechstunde!