X
  GO

Für Anwendungsfragen können Sie sich gerne an das Team der Gemeindebibliothek Blankenfelde-Mahlow wenden.

Die Tochter des Z
Verfasser: Munuera, José-Luis
Jahr: 2018
Reihe: Zyklotrop; 1
Kinderliteratur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleSignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Mahlow Signatur: III J 7 MUNU Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Der schurkische Wissenschaftler Zyklotrop hat Probleme mit seiner heranwachsenden Tochter Zandra. Diese will, wie alle Teenager, ausgehen und Jungs kennenlernen. Ganz zum Unwillen ihres Vaters, der mit immer neuen Erfindungen versucht, seine Tochter zu überwachen.
Zyklotrop, der ebenso schurkische wie verrückte Wissenschaftler aus dem Spirou-Universum ist nicht nur der Erzfeind von Spirou und Fantasio, sondern auch ein überbesorgter Helikopter-Vater, der nicht einsehen will, dass seine Tochter Zandra erwachsen wird. Mithilfe seiner futuristischen Erfindungen Zyklobots, Zyklostrahl und anderer Zyklodinge überwacht er sie und beamt nach einem Kinobesuch unwissentlich auch den vermeintlichen Freund André mit in seine Residenz Zyklotrop. Dass André sich ganz klassisch im Schlafzimmer der Tochter versteckt, führt ebenso zu urkomischen Verwicklungen, wie der Besuch des Generals, der von Zyklotrop eine Wunderwaffe fordert. Mit dem Spin-off "Spirou präsentiert" bekommen Nebenfiguren der altbekannten Comicreihe eine eigene Plattform. Zyklotrop, der 1959 seinen ersten Auftritt hat, macht den Anfang. Munuera, Zeichner der Bände 45-48 der Hauptserie, ist hier auch für den Text verantwortlich. Und der ist gespickt mit Gags und Wortwitz. Köstlich sind Zandras Kommentare über die Paranoia ihres Vaters. Tempo- und detailreich ist der Band ein Muss nicht nur für Spirou-Fans.
Details
Verfasser: Munuera, José-Luis
Medienkennzeichen: 2
Jahr: 2018
Systematik: III J 7
Interessenkreis: COMIC
ISBN: 978-3-551-77625-9
Beschreibung: 1. Aufl., 64 Seiten : farbig
Reihe: Zyklotrop; 1
Sprache: de
Originaltitel: La fille du Z
Mediengruppe: Kinderliteratur


Um das Angebot an online auszuleihenden Medien nutzen zu können, klicken Sie auf folgenden Link:

e-books-tf.ciando.com

Bitte loggen Sie sich wie üblich mit Ihrer Ausweisnummer und Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ) als Passwort ein.

Hier gelangen Sie zu den Terminen der e-Medien Sprechstunde!