X
  GO

 

 

 

AKTUELLES

Neue Einschränkungen für die Bibliotheksnutzung

Liebe Leserinnen und Leser,
die Gemeindebibliothek bleibt aufgrund der 
aktualisierten 7.SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung
(§ 26, Absatz 2) vom 19.März 2021

bis zum 13.04.2021 geschlossen.
Vorbestellungen und die kontaktlose Ausleihe sind NICHT möglich!
Auch weiterhin werden Ihre Medien täglich durch uns verlängert.

Bleiben Sie gesund!


Bitte nutzen Sie unsere digitalen Angebote.


eBooks, eAudio, ePaper
ausleihen

Filme und Serien
streamen

 

Hilfestellungen zu unseren digitalen Angeboten finden Sie unter dem Menüpunkt "E-Medien". Gern helfen wir Ihnen auch telefonisch (03379/371896 oder 03379/700070) sowie per E-Mail (bibliothekblankenfelde@gmx.de oder bibliothek.mahlow@gmx.de) weiter.


 

Neuheiten und Filmempfehlungen
beim Streaming-Dienst


Snowpiercer    

Chris Evans (Captain America) und Tilda Swinton (Michael Clayton) begegnen sich in dem Science-Fiction-Thriller Snowpiercer. Der Film wurde international mehrfach ausgezeichnet und gefeiert.
Darum geht es:  Die Erde in naher Zukunft: Ewiges Eis und Schnee bedecken den einst so grünen Planeten. Kein Leben rührt sich. Nur ein Zug, der einsam durch die verlassene Schneelandschaft fährt, bietet den überlebenden Menschen noch Schutz vor der tödlichen Kälte. Hier haben sie ihre letzte Zuflucht gefunden. Doch die Masse der verbliebenen Menschheit fristet im hinteren Teil des Zuges ein Leben in ewiger Dunkelheit, während vorne die wenigen reichen Passagiere im Luxus schwelgen. Aber die Zeichen stehen auf Veränderung. Eine Revolution steht kurz bevor …

Von uns gibt es dafür: 4 goldene Kinosterne!


Ein amerikanischer Held     

Der US-Spitzensportler Colin Kaepernick entschied 2016, aus Protest gegen die fortgesetzte rassistische Polizeigewalt gegen Schwarze in den US ein Zeichen zu setzen. Anstatt stehend die Hand aufs Herz zu legen, ging der Footballer während der traditionell vor Sportevents gesungenen Nationalhymne auf die Knie. Die Geste machte ihn mit einem Schlag zum Helden für die einen, zum Hassobjekt für die anderen. Kapaernicks Kniefall beflügelte die Black-Lives-Matter-Bewegung. Der Sportler selbst geriet in die Mühlen der Skandalisierung. Donald Trump persönlich hetzte als frisch gewählter Präsident gegen ihn.
Nach weiteren afroamerikanischen Todesopfern rassistischer Polizeigewalt inspirierte Kapaernicks Vorbild im Jahr 2020 (nach Fertigstellung dieses Films) einen Massen-Streik von US-Spitzensportlern. Der Dokumentarfilm erzählt Kaepernicks Biografie, die jüngere Geschichte der US-Polizeigewalt gegen Schwarze und die Entstehung der Black Lives Matter Bewegung.

Von uns gibt es dafür: 5 goldene Kinosterne!



Komm, wir finden einen Schatz     

"Komm, wir finden einen Schatz“ beschließen Tiger und Bär, als sie in einer alten Kiste eine Schatzkarte finden. Ihnen schließt sich der Hase Jochen Gummibär an, der eigentlich nur Freunde finden will. Los geht’s in ein aufregendes Abenteuer. Denn nicht nur die drei wollen den Schatz, sondern auch der findige Detektiv Gokatz und der sportliche Hund „Kurt der knurrt“, die Tiger, Bär und Jochen immer dicht auf den Fersen sind. Die Jagd führt durch Tintensümpfe, Eiswüsten, bis hin zu einem alten Piratenschiff, wo der Schatz versteckt sein soll.

Die KInderFilmWelt schreibt dazu: "Einiges haben die mutigen Tiere auf ihrer Schatzsuche zu lernen. Daher ist es schön zu sehen, wie sie sich allmählich verändern und aus ihnen ein richtiges Team wird, das zusammenhält. Denn nur so können sie seltsame Tintensümpfe, die pupsende Geräusche machen, oder eine große Eiswüste durchqueren. Wenn du die Geschichten von Tiger und Bär schon aus den berühmten Büchern von Janosch kennst, dann wird dir sicher auch der Zeichentrickfilm gefallen. Und weil der Film so langsam erzählt wird und nie Angst macht, eignet er sich auch gut für den allerersten Kinobesuch."

Von uns gibt es dafür: 5 goldene Kinosterne!


Weitere tolle Filme finden Sie HIER

 

Unsere geheimen Buchtipps für die

Goldene Zeiten im Gepäck

Die rüstige Altenheimbewohnerin Frau Kaiser weiß etwas über Karla, das sie nicht wissen sollte. Sie erpresst die junge Pflegehelferin damit, um von ihr in einem alten Renault quer durch Europa kutschiert zu werden. Wohin? Das wird Karla schon noch sehen. Warum? Das geht sie nichts an. Karla soll einfach nur fahren - möglichst schnell, denn viel Zeit bleibt ihnen nicht. Aus Kaisers Koffer blitzt eine goldene Medaille. Eine Erinnerung an längst vergangene Tage, als sich zwei junge Schwimmer bei den Olympischen Sommerspielen 1956 in Melbourne fanden, aber nicht lieben durften ...
 

Die Göttinnen von Otera - Golden wie Blut

"Bitte lass mein Blut rot sein, bitte lass mein Blut rot sein", bete ich. Als goldenes Blut aus ihren Adern fließt, ist für Deka klar, dass sie nie dazugehören wird. Wegen ihrer dunklen Hautfarbe galt sie schon immer als Außenseiterin. Doch dann kennzeichnet ihr goldenes Blut sie als Alaki, als Dämon. Nur ein Dekret des Kaisers von Otera kann sie retten: Er stellt eine Armee aus den beinahe unsterblichen Alaki zusammen. Deka wird zur Kriegerin ausgebildet und lernt dabei nicht nur zu kämpfen, sondern auch die Gebote infrage zu stellen, durch die sie als Frau ihr Leben lang unterdrückt wurde.
 

Opferzahl

Ein Bombenanschlag in der U-Bahn fordert zehn Tote. Kerstin Holm und ihr A-Team ermitteln - der Verdacht fällt auf die islamistische Vereinigung "Siffins heilige Ritter".  Um 0.45 Uhr explodiert ein Waggon der grünen U-Bahn-Linie in der Station Fridhemsplan. Zehn Menschen sterben, der Terror kommt nach Schweden. Rasch glaubt man, die Täter gefunden zu haben - "Siffins heilige Ritter", eine geheime islamistische Vereinigung. Doch dann werden die "heiligen Ritter" einer nach dem anderen ermordet. Kommissarin Kerstin Holm greift auf die Erfahrung des pensionierten Kollegen Jan-Olof Hultin zurück. Denn ihr A-Team gerät in eine fatale Hetzjagd nach den wahren Tätern, deren Verbindungen bis ins Herz der Stockholmer Polizei reichen.


Blutdüne (Audiobook)

Wegen eines Jahrhundertunwetters wird die Insel Sylt von der Außenwelt abgeschnitten. Für Annika Wunderlich, die auf der Flucht vor ihrer dunklen Vergangenheit ist und Unterschlupf bei ihrem Vater sucht, beginnt ein Albtraum, als nacheinander zwei Frauen brutal ermordet aufgefunden werden und alle Spuren direkt zu ihr als Täterin führen. Auf ihrer Flucht vor der Polizei begreift Annika, dass sie keine andere Wahl hat, als das wahre Monster aus seinem Versteck zu locken, auch wenn das bedeutet, dass sie dadurch selbst ins Visier des Wahnsinnigen gerät. Es entbrennt nicht nur ein Wettlauf um Leben und Tod, sondern auch um Annikas Glaubwürdigkeit und Integrität!


Projekt Green Zero - Können wir klimaneutral leben?

Ist es möglich, den eigenen ökologischen Fußabdruck auf ein Minimum zu reduzieren und sogar die bisher angehäuften Klimaschulden wieder auszugleichen? Dirk Gratzel tritt den Beweis an: Er hat fest vor, künftigen Generationen keine ökologischen Schulden zu hinterlassen. Umweltwissenschaftler der TU Berlin haben für Gratzel die Ökobilanz seines bisherigen Lebens errechnet. Das Ergebnis: Er muss seine gesamte Lebensweise auf den Kopf stellen, um seinen Ressourcenverbrauch und die Belastung der Ökosysteme zu reduzieren: Duschen? Nur noch 45 Sekunden. Neue Kleidung? Fehlanzeige. Fliegen? Nie wieder. Doch dabei bleibt es nicht: Gratzel möchte alle bisher verursachten Schäden wiedergutmachen und die "Grüne Null" erreichen. Dafür ergreift er erstaunliche Maßnahmen ... Ein leidenschaftlicher, inspirierender Selbstversuch!

Standort Blankenfelde

Zossener Damm 1b
15827 Blankenfelde-Mahlow

03379 / 37 18 96
bibliothekblankenfelde@gmx.de

Öffnungszeiten: geschlossen
   

 

 

 

 

Standort Mahlow

Fliederweg 10
15831 Blankenfelde-Mahlow

03379 / 70 00 70
bibliothek.mahlow@gmx.de

Öffnungszeiten: geschlossen